Zahlungsarten

Zahlart
Die Versendung der Ware nur gegen Vorkasse.
Bei weiteren Bestellungen ist die Zahlung durch Überweisung möglich.
Hierbei ist der Kaufpreis ohne Abzug innerhalb von 10 Tagen nach Eingang der Rechnung bei Ihnen fällig.
Bei Überschreitung der Zahlungsfrist sind wir nach § 288 Abs. 1 BGB berechtigt, Zinsen in Höhe von 5% über dem jeweils gültigen Basiszins der Europäischen Zentralbank zu berechnen.
In Einzelfällen, etwa sofern es bei vorangegangenen Lieferungen zu von Ihnen zu vertretenden Zahlungsverzögerungen gekommen sein sollte, behalten wir uns vor, erst nach erfolgter An- oder Vollzahlung zu liefern. Darüber werden wir Sie rechtzeitig vor Vertragsschluss informieren.

Nebenabreden und Änderungen bedürfen allgemein unserer schriftlichen Bestätigung. Sollte eine der Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen, gleichgültig aus welchem Grund, nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen davon unberührt.

Scroll to Top