2019er Riesling, Terra Regis

7,10 

Über den Wein:

Dieser Wein ist ein typischer Riesling: spritzig, fruchtig und leicht.

2019er Riesling, Terra Regis

Dieser Wein ist ein typischer Riesling: spritzig, fruchtig und leicht.
Jahrgang

2017

Rebsorte

Riesling

Land

Rumänien

Region

Siebenbürgen

Weingut

Terra Regis

Geschmack

Trocken

Allergene/Inhaltsstoffe/Herkunft

enthält Sulfite, Erzeugnis aus Rumänien

Alkoholgehalt (%)

12,5

Inhalt (Liter)

0,75

Literpreis

9,47 EUR inkl. MwSt.

Lieferzeit ca. 2-4 Werktage

Sichere Verpackung

7,10 

Geschmack und Aromen:

Zitrone, Quitte und Pfirsich mit der typischen Zartheit und Komplexität, aber auch seiner so typischen Säure.

Passt perfekt zu:

Meeresfrüchte, Geflügel und Nudeln.
Die Betreiber setzen kontinuierlich und konsequent auf die Fähigkeiten einheimischer Zulieferer, Fachleute und ortsansässiger Arbeitskräfte. Mittlerweile sind über 70 Dorfbewohner dort beschäftigt. Ausgewanderte Siebenbürger Sachsen haben ihr Land zurückgekauft und betreiben das Weingut heute von Bremen aus. So kommen nun Leben, Einnahmen und wirtschaftliche Perspektiven in das verlassene Dorf. Die ersten Rebstöcke wurden 2011 gepflanzt, der erste Wein wurde 2014 gekeltert. 200 Hektar ehemaliger Weinberge wurden bisher zurückgekauft, 18 Hektar bislang aufgerebt. Das Weingut entsteht in einem pittoresken, im Jahr 1860 erbauten “Sachsenhof”. Parallel zum Weingut entwickelt sich ein Bio-Landwirtschaftsbetrieb.
Rumänien – Wein Know How seit über 6.000 Jahren. Durch seine gemäßigte Lage im Bereich der Westwindzone ist Rumänien seit jeher prädestiniert für guten Weinbau. Schon der antike Geschichtsschreiber Herodot berichtete auf seinen Reisen vom Weinhandel in der Region an der Schwarzmeerküste. Nach 1948 gingen viele der Weingüter an den Staat, aber in Folge der Privatisierung im 21. Jahrhundert wurden viele dieser Gebiete aufgeteilt und privatisiert. Dadurch entstanden viele Klein- und Kleinstbetriebe, was heute für die außergewöhnlich hohe Vielfalt an qualitativ hervorragenden Weinen sorgt. Zu den herausragenden Weinsorten gehören heute: Fetească Albă (Weiße Mädchentraube), Fetească Neagră (Schwarze Mädchentraube) aus eigener Herkunft, sowie Chardonnay, Cabernet Sauvignon, Merlot und Pinot Noir mit ausländischer Herkunft. Zu den wichtigsten Regionen, die zusammen fast 80% der gesamten Rumänischen Weinerzeugung ausmachen zählen: Moldova (Moldau), Muntenia (Große Walachei) und Oltenia (Kleine Walachei).

2019er Riesling, Terra Regis

7,10 

Scroll to Top

Lass Dir Deinen Gutschein nicht entgehen!

Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Gutschein abstauben.

* Pflichtfeld