,

Pastis de la Sarre in der edlen Verpackung

32,00 

…hier kommt die Produktbeschreibung (kurz) rein.

Nicht vorrätig

Kategorien: ,

Das ist Savoir Vivre in seiner reinsten Form. In dieser Rezeptur wurden Anis, Fenchel, Koriander und andere Kräuter mit feinster Zunge aufeinander abgestimmt und durch einen Auszug von Süßholzwurzel, einem außergewöhnlichen Produkt, verfeinert. Genießen Sie ihn pur oder auf Eis.

Unser Pastis de la Sarre ist sehr rund und weich und benötigt nicht viel Wasser. Aber dann entfalten sich einfach auch noch mal die weiteren Aromen am besten. Die Aromen von Sternanis, Fenchel, Koriander und Süßholz werden eingebunden durch eine feine Süße.
Jede Auflage wird nummeriert und die Flaschen mit viel Liebe zum Detail ausgestattet.

Ein Besonderer Anreiz: Für jede verkaufte Flasche dieses köstlichen Pastis wird ein Baum gepflanzt, dadurch tun wir etwas für die Umwelt, ohne uns dafür anstrengen zu müssen und wir helfen Jan gerne.

Doch wie entstand dieser Pastis denn? Wo war der Anreiz? Ein Freund seines Nachbarn – zufällig auch ein Jürgen –  ist ein wahrer Liebhaber des guten Pastis. Vor einigen Jahren bat dieser ihn, doch auch mal einen zu machen. Also machte sich Eckert ans Werk. Er stöberte in alten Rezepturen und hatte schnell eine Idee, wie er seine Version realisieren könnte. Gleich die erste Zusammensetzung, die er ansetzte und destillierte, war die richtige. “Jürgen” brachte Eckert zudem mit einer Designerin aus Sotzweiler sowie mit mir zusammen. Ihr Name ist Stefanie Schönig und sie designte die Flasche für den Pastis, und mit ihrem Design kam dann auch der Erfolg. Zuvor war dieser Pastis im Saarland nahezu unbekannt.

Mit ihrer Kreation erhielt Schönig zunächst den „Saarländischen Staatspreis für Design” und wurde zudem nominiert für den „German Design Award 2021″.

„Danach ging es richtig los, ich bin kaum mit der Produktion nachgekommen”, erzählt Eckert. Er brennt viermal im Jahr seinen Pastis. Jeweils 250 Liter, das sind dann 500 Flaschen. Er macht das nur, wenn die Sonne scheint. Denn auf dem Dach hat er eine Anlage, um aus Sonnenlicht Energie zu gewinnen.

Ich kann mit stolz sagen das ich seit der ersten Stunde dabei bin und diesen Pastis mit abgeschmeckt habe bevor eine Flasche abgefüllt wurde und auch der Händler der ersten Stunde da Dr. Franz Eckert keinen Vertriebspartner hatte.

Á votre santé!

 

Sie haben auch die Möglichkeit den Pastis mit der schönen, besonderen Geschenkverpackung zu bestellen! Kostenpunkt zusätzlich 3,00€.
Rebsorte

Alkohol, Anis, Fenchel, Koriander, Kräuter, Süßholz…

Land

Deutschland

Region

Saarland

Weingut

Platzhalter

Geschmack

Anis, leichte Süße, Kräuterig

Allergene/Inhaltsstoffe/Herkunft

Enthält Süßholz – bei hohem Blutdruck sollte ein übermäßiger Verzehr dieses Erzeugnisses vermieden werden

Alkoholgehalt (%)

45%

Inhalt (Liter)

0,5L

Literpreis

64,00 EUR inkl. MwSt.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreiben Sie die erste Bewertung für „Pastis de la Sarre in der edlen Verpackung“

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Lass Dir Deinen Gutschein nicht entgehen!

Jetzt Newsletter abonnieren und 5% Gutschein abstauben.

* Pflichtfeld